Geschichte · Glaube · Reformationstag

Zum Reformationstag: Hat das überhaupt etwas mit mir zutun?

Heute ist Reformationstag. Und heute ist wohl der erste Reformationstag, an dem ich diesen auch wirklich zu schätzen weiß. Klar, ich habe die volle Dröhnung Luther-Thematik damals im Religionsunterricht mitbekommen, habe den Lutherfilm mindestens zwei Mal gesehen und hätte wohl an keinem Punkt in meinem Leben gesagt, der 31.10. wäre unwichtig oder hätte ihn gar… Weiterlesen Zum Reformationstag: Hat das überhaupt etwas mit mir zutun?

Geschichte · Glaube · Ostern

Zu Ostern: Jesus in den Geschichtsbüchern

Jeder gläubige Christ wird wohl sagen, dass Jesus am Kreuz für unsere Sünden starb, nach drei Tagen auferstand und nun im Himmel ist. Jetzt gerade ist die Zeit, in der wir uns daran erinnern. Erst kürzlich habe ich in meinem Bibelstudium genau diese Ereignisse (nach Matthäus) gelesen. Fasziniert hat mich, unter anderem, eine Stelle des… Weiterlesen Zu Ostern: Jesus in den Geschichtsbüchern